Unsere aktuellen Suchmandate:


Finden Sie den Job, der Ihnen gefällt!
search
keyboard_arrow_leftZurück
Passt das zu Ihnen?

Projektleiter

Negotiation Advisory Group GmbH [1099]
Projektmanagement, Projektleiter , Stakeholdermanagement

Die Negotiation Advisory Group GmbH (NAG) ist die führende B2B-Verhandlungsberatung in Europa. Mit der Gründung ihrer Verhandlungsberatung haben die beiden Unternehmer ihre Vision realisiert: die noch größtenteils unbekannte Methode der Spieletheorie in den Markt zu tragen und für ihre Kunden zugänglich zu machen. Wir möchten mit unserem Konzept ein neues Standardwerk für die Verhandlung der Zukunft etablieren. Wir unterstützen unsere Kunden bei kritischen und komplexen Verhandlungsprojekten, um das bestmögliche Verhandlungsergebnis zu erzielen. Unsere mehr als 30 internationalen Experten haben bisher mehr als 1.500 Verhandlungsprojekte durchgeführt und ein Volumen in Höhe von 11,3 Mrd. Euro verhandelt. Wir haben Büros in Düsseldorf, Mannheim und Berlin. Zu unseren Kunden zählen internationale Konzerne sowie gehobene mittelständische Unternehmen. Aufgrund des weiteren Wachstums suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Kolleg*innen mit einer Begeisterung für Verhandlungen und Lust auf ein wachsendes, dynamisches Unternehmen. Wir suchen Dich als Projektleiter (m/w/d). Als Projektleiter bei der NAG bist Du ein Schlüsselelement unserer Organisation. Du bist in ein Projektteam integriert, für das Du die Gesamtverantwortung trägst. Im Zusammenspiel zwischen Kunde, Projektteam und Partner hältst Du die Fäden in der Hand, erspürst kritische Situationen und löst diese durch Dein Handeln. DEINE AUFGABEN ·Du leitest ein oder mehrere unserer Verhandlungsprojekte ·Du kommuniziert transparent und zielgruppengerecht in Richtung aller relevanten Stakeholder ·Gemeinsam mit Deinem Team bereitest Du Lenkungsausschuss-, Abschluss- und Akquise-Präsentationen vor und führst sie durch ·Du identifizierst zusätzliche Beratungsbedarfe bei laufenden Kundenprojekten und akquirierst Folgeaufträge ·Du pflegst die Beziehung zu unseren Kunden und baust sie langfristig aus ·Du berichtest direkt an unsere Partner und Geschäftsführer ·Du verantwortest alle Kommunikationsschnittstellen innerhalb des Projektteams ·Du steuerst und koordinierst die Umsetzung der Projektpläne ·Die Projektprofitabilität stellst Du sicher ·Das Projektteam wird von Dir geführt und weiterentwickelt ·Du führst regelmäßige Teammeetings durch und sorgst für eine offene und angenehme Atmosphäre DEINE QUALIFIKATIONEN Als Absolvent einer führenden wirtschaftswissenschaftlichen oder ingenieurwissenschaftlichen Hochschule verfügst Du über 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung, die notwendigerweise signifikante Erfahrungen im Beratungssektor beinhaltet. Durch diese Vorerfahrungen konntest Du Dir Fähigkeiten im Bereich der Verhandlungsführung und/oder der operativen Leistungsoptimierung aneignen und Deinen Führungs- und Geschäftssinn stärken. Kontaktfreudigkeit und Anpassungsfähigkeit sind menschliche Eigenschaften, die wir besonders schätzen und die echte Unterscheidungsmerkmale darstellen. Du kommunizierst adressatengerecht und hast eine strukturierte Vorgehensweise. Deine Excel-, PowerPoint- und Englisch-Kenntnisse sind sehr gut. Außerdem übernimmst Du Ownership für Deine Projekte und überzeugst andere mit starken Argumenten. Negotiation Advisory Group – Dein Match? DANN WERDE EIN TEIL VON UNS! Wir freuen uns, Dich kennen zu lernen. Bitte sende uns Deine Bewerbungsunterlagen an: applications@n-advisory.com

Die Negotiation Advisory Group GmbH (NAG) ist die führende B2B-Verhandlungsberatung in Europa. Mit der Gründung ihrer Verhandlungsberatung haben die beiden Unternehmer ihre Vision realisiert: die noch größtenteils unbekannte Methode der Spieletheorie in den Markt zu tragen und für ihre Kunden zugänglich zu machen.

Wir möchten mit unserem Konzept ein neues Standardwerk für die Verhandlung der Zukunft etablieren. Wir unterstützen unsere Kunden bei kritischen und komplexen Verhandlungsprojekten, um das bestmögliche Verhandlungsergebnis zu erzielen.

Unsere mehr als 30 internationalen Experten haben bisher mehr als 1.500 Verhandlungsprojekte durchgeführt und ein Volumen in Höhe von 11,3 Mrd. Euro verhandelt. Wir haben Büros in Düsseldorf, Mannheim und Berlin. Zu unseren Kunden zählen internationale Konzerne sowie gehobene mittelständische Unternehmen.

Aufgrund des weiteren Wachstums suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Kolleg*innen mit einer Begeisterung für Verhandlungen und Lust auf ein wachsendes, dynamisches Unternehmen. Wir suchen Dich als


Projektleiter (m/w/d).


Als Projektleiter bei der NAG bist Du ein Schlüsselelement unserer Organisation. Du bist in ein Projektteam integriert, für das Du die Gesamtverantwortung trägst. Im Zusammenspiel zwischen Kunde, Projektteam und Partner hältst Du die Fäden in der Hand, erspürst kritische Situationen und löst diese durch Dein Handeln.

DEINE AUFGABEN
  • Du leitest ein oder mehrere unserer Verhandlungsprojekte
  • Du kommuniziert transparent und zielgruppengerecht in Richtung aller relevanten Stakeholder
  • Gemeinsam mit Deinem Team bereitest Du Lenkungsausschuss-, Abschluss- und Akquise-Präsentationen vor und führst sie durch
  • Du identifizierst zusätzliche Beratungsbedarfe bei laufenden Kundenprojekten und akquirierst Folgeaufträge
  • Du pflegst die Beziehung zu unseren Kunden und baust sie langfristig aus
  • Du berichtest direkt an unsere Partner und Geschäftsführer
  • Du verantwortest alle Kommunikationsschnittstellen innerhalb des Projektteams
  • Du steuerst und koordinierst die Umsetzung der Projektpläne
  • Die Projektprofitabilität stellst Du sicher
  • Das Projektteam wird von Dir geführt und weiterentwickelt
  • Du führst regelmäßige Teammeetings durch und sorgst für eine offene und angenehme Atmosphäre
DEINE QUALIFIKATIONEN
Als Absolvent einer führenden wirtschaftswissenschaftlichen oder ingenieurwissenschaftlichen Hochschule verfügst Du über 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung, die notwendigerweise signifikante Erfahrungen im Beratungssektor beinhaltet.

Durch diese Vorerfahrungen konntest Du Dir Fähigkeiten im Bereich der Verhandlungsführung und/oder der operativen Leistungsoptimierung aneignen und Deinen Führungs- und Geschäftssinn stärken.

Kontaktfreudigkeit und Anpassungsfähigkeit sind menschliche Eigenschaften, die wir besonders schätzen und die echte Unterscheidungsmerkmale darstellen. Du kommunizierst adressatengerecht und hast eine strukturierte Vorgehensweise. Deine Excel-, PowerPoint- und Englisch-Kenntnisse sind sehr gut. Außerdem übernimmst Du Ownership für Deine Projekte und überzeugst andere mit starken Argumenten.


Negotiation Advisory Group – Dein Match?

DANN WERDE EIN TEIL VON UNS!

Wir freuen uns, Dich kennen zu lernen. Bitte sende uns Deine Bewerbungsunterlagen an: applications@n-advisory.com

 

 

map deutschlandweit - Düsseldorf, Berlin oder Mannheim date_range 10.05.2021 update Festangestellt
May 10, 2021 16:58

Commodity Manager Powder Metal

Negotiation Advisory Group GmbH [1098]
Einkauf, Metallpulver

Unser Mandant ist ein führender Lieferant von pulvermetallischen Komponenten und Systemen für die Industrie. Mit acht eigenen Produktionsstätten auf drei Kontinenten und mit über 50 Jahren Erfahrung, hat er sich der Aufgabe verschrieben, innovative Lösungen zu finden, die den Anforderungen moderner Mobilität genügen. Am Holding-Standort in Bayern wird eine neue Position als Commodity Manager (m/w/d) geschaffen. Ihre Aufgaben: ·Verantwortung für die wirtschaftliche, qualitative und termingerechte Bereitstellung von Rohstoffen, insbesondere Pulvermetall in enger Zusammenarbeit mit den lokalen Einkaufsfunktionen und dem Global Commodities Manager. ·Führen von komplexen und bedeutenden Preisverhandlungen unter Berücksichtigung größtmöglicher Synergiepotentiale ·Fördern und führen von Initiativen zur Verbesserung der Kosten- und Lieferbedingungen der Materialien (Vorlaufzeit, Qualität, pünktliche Lieferung, Zahlungsbedingungen usw.), die zur Erfüllung der jährlichen Anforderungen und langfristigen Ziele der Gruppe verwendet werden ·Koordination der globalen Einkaufsaktivitäten in Bezug auf die Commodity im Zusammenspiel mit den lokalen Einkaufsorganisationen Was Sie auszeichnet: ·Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Diplom, Bachelor, Master) sowie ·mehrere Jahre Berufserfahrung im Einkauf, davon mindestens drei in vergleichbarer Position (Commodity Management), idealerweise im Automotive-Sektor ·Sie sind mit den Wettbewerbsbedingungen des Lieferantenmarkts insbesondere auf den Rohstoffmärkten vertraut und kennen sich mit dem Risikomanagement aus ·Sie haben sehr gute Office-IT Kenntnisse sowie im Umgang mit ERP-Systemen – idealerweise mit SAP/R3 Was Sie erwartet: ·…ein unternehmerisches und global geführtes Unternehmen, dass sich zuletzt durch kompetente und dynamische Führungskräfte verstärkt hat und sich ·…ein Unternehmen, dass sich aufgrund seiner komparativen Kostenvorteile zuletzt überdurchschnittlich entwickelt hat

Unser Mandant ist ein führender Lieferant von pulvermetallischen Komponenten und Systemen für die Industrie. Mit acht eigenen Produktionsstätten auf drei Kontinenten und mit über 50 Jahren Erfahrung, hat er sich der Aufgabe verschrieben, innovative Lösungen zu finden, die den Anforderungen moderner Mobilität genügen.


Am Holding-Standort in Bayern wird eine neue Position als


Commodity Manager (m/w/d)


geschaffen.


Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die wirtschaftliche, qualitative und termingerechte Bereitstellung von Rohstoffen, insbesondere Pulvermetall in enger Zusammenarbeit mit den lokalen Einkaufsfunktionen und dem Global Commodities Manager.
  • Führen von komplexen und bedeutenden Preisverhandlungen unter Berücksichtigung größtmöglicher Synergiepotentiale
  • Fördern und führen von Initiativen zur Verbesserung der Kosten- und Lieferbedingungen der Materialien (Vorlaufzeit, Qualität, pünktliche Lieferung, Zahlungsbedingungen usw.), die zur Erfüllung der jährlichen Anforderungen und langfristigen Ziele der Gruppe verwendet werden
  • Koordination der globalen Einkaufsaktivitäten in Bezug auf die Commodity im Zusammenspiel mit den lokalen Einkaufsorganisationen


Was Sie auszeichnet:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Diplom, Bachelor, Master) sowie
  • mehrere Jahre Berufserfahrung im Einkauf, davon mindestens drei in vergleichbarer Position (Commodity Management), idealerweise im Automotive-Sektor
  • Sie sind mit den Wettbewerbsbedingungen des Lieferantenmarkts insbesondere auf den Rohstoffmärkten vertraut und kennen sich mit dem Risikomanagement aus
  • Sie haben sehr gute Office-IT Kenntnisse sowie im Umgang mit ERP-Systemen – idealerweise mit SAP/R3


Was Sie erwartet:

  • …ein unternehmerisches und global geführtes Unternehmen, dass sich zuletzt durch kompetente und dynamische Führungskräfte verstärkt hat und sich
  • …ein Unternehmen, dass sich aufgrund seiner komparativen Kostenvorteile zuletzt überdurchschnittlich entwickelt hat
 

map Füssen, DE date_range 22.03.2021 update Retainer
April 15, 2021 10:09

Klingt gut? Bewerben Sie sich jetzt!

Nichts passendes dabei? Vielleicht ja morgen! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

...wir melden uns in ein paar Stunden bei Ihnen melden.