Find the job you like!
search
reorder
sell
keyboard_arrow_leftBack
Is this a good fit for you?

Commodity Manager Powder Metal (DE)

Negotiation Advisory Group GmbH [1098]
Einkauf, Metallpulver

Unser Mandant ist ein führender Lieferant von pulvermetallischen Komponenten und Systemen für die Industrie. Mit acht eigenen Produktionsstätten auf drei Kontinenten und mit über 50 Jahren Erfahrung, hat er sich der Aufgabe verschrieben, innovative Lösungen zu finden, die den Anforderungen moderner Mobilität genügen. Am Holding-Standort in Bayern wird eine neue Position als Commodity Manager (m/w/d) geschaffen. Ihre Aufgaben: ·Verantwortung für die wirtschaftliche, qualitative und termingerechte Bereitstellung von Rohstoffen, insbesondere Pulvermetall in enger Zusammenarbeit mit den lokalen Einkaufsfunktionen und dem Global Commodities Manager. ·Führen von komplexen und bedeutenden Preisverhandlungen unter Berücksichtigung größtmöglicher Synergiepotentiale ·Fördern und führen von Initiativen zur Verbesserung der Kosten- und Lieferbedingungen der Materialien (Vorlaufzeit, Qualität, pünktliche Lieferung, Zahlungsbedingungen usw.), die zur Erfüllung der jährlichen Anforderungen und langfristigen Ziele der Gruppe verwendet werden ·Koordination der globalen Einkaufsaktivitäten in Bezug auf die Commodity im Zusammenspiel mit den lokalen Einkaufsorganisationen Was Sie auszeichnet: ·Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Diplom, Bachelor, Master) sowie ·mehrere Jahre Berufserfahrung im Einkauf, davon mindestens drei in vergleichbarer Position (Commodity Management), idealerweise im Automotive-Sektor ·Sie sind mit den Wettbewerbsbedingungen des Lieferantenmarkts insbesondere auf den Rohstoffmärkten vertraut und kennen sich mit dem Risikomanagement aus ·Sie haben sehr gute Office-IT Kenntnisse sowie im Umgang mit ERP-Systemen – idealerweise mit SAP/R3 Was Sie erwartet: ·…ein unternehmerisches und global geführtes Unternehmen, dass sich zuletzt durch kompetente und dynamische Führungskräfte verstärkt hat und sich ·…ein Unternehmen, dass sich aufgrund seiner komparativen Kostenvorteile zuletzt überdurchschnittlich entwickelt hat

Unser Mandant ist ein führender Lieferant von pulvermetallischen Komponenten und Systemen für die Industrie. Mit acht eigenen Produktionsstätten auf drei Kontinenten und mit über 50 Jahren Erfahrung, hat er sich der Aufgabe verschrieben, innovative Lösungen zu finden, die den Anforderungen moderner Mobilität genügen.


Am Holding-Standort in Bayern wird eine neue Position als


Commodity Manager (m/w/d)


geschaffen.


Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die wirtschaftliche, qualitative und termingerechte Bereitstellung von Rohstoffen, insbesondere Pulvermetall in enger Zusammenarbeit mit den lokalen Einkaufsfunktionen und dem Global Commodities Manager.
  • Führen von komplexen und bedeutenden Preisverhandlungen unter Berücksichtigung größtmöglicher Synergiepotentiale
  • Fördern und führen von Initiativen zur Verbesserung der Kosten- und Lieferbedingungen der Materialien (Vorlaufzeit, Qualität, pünktliche Lieferung, Zahlungsbedingungen usw.), die zur Erfüllung der jährlichen Anforderungen und langfristigen Ziele der Gruppe verwendet werden
  • Koordination der globalen Einkaufsaktivitäten in Bezug auf die Commodity im Zusammenspiel mit den lokalen Einkaufsorganisationen


Was Sie auszeichnet:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Diplom, Bachelor, Master) sowie
  • mehrere Jahre Berufserfahrung im Einkauf, davon mindestens drei in vergleichbarer Position (Commodity Management), idealerweise im Automotive-Sektor
  • Sie sind mit den Wettbewerbsbedingungen des Lieferantenmarkts insbesondere auf den Rohstoffmärkten vertraut und kennen sich mit dem Risikomanagement aus
  • Sie haben sehr gute Office-IT Kenntnisse sowie im Umgang mit ERP-Systemen – idealerweise mit SAP/R3


Was Sie erwartet:

  • …ein unternehmerisches und global geführtes Unternehmen, dass sich zuletzt durch kompetente und dynamische Führungskräfte verstärkt hat und sich
  • …ein Unternehmen, dass sich aufgrund seiner komparativen Kostenvorteile zuletzt überdurchschnittlich entwickelt hat
 

map Bayern date_range 22.03.2021 update Permanent
Deutsch English Einkauf Rohstoffe Commodity Management Automobilindustrie Procurement
Direct contact

Stefan Uchtmann

Head of Research
mail s.uchtmann@n-advisory.com


No suitable job? Send us a message!

No suitable job for you? No problem! Just send us your name, your e-mail address and a short description of your desired job. We will get back to you immediately with matching positions!