Find the job you like!
search
reorder
sell
keyboard_arrow_leftBack
Ready to join?

Medical Scientist (m/f/d) Süd/Ost (DE)

[5236]

Unser Mandant ist ein renommiertes, globales und international führendes Pharmaunternehmen. Zum schnellstmöglichen Eintrittstermin suchen wir einen Medical Science Liaison Manager (m/w/d) Zellentherapie  Region: Süd - Ost Ihre Aufgaben ·Erstellung und Durchführung eines medizinisch-wissenschaftlichen Kommunikations-, Meinungsbildner-, Interaktionskonzeptes ·Kompetente, qualifizierte Betreuung und Neugewinnung von KOLs sowie medizinisch-wissenschaftlichen Zentren inkl. strategischem Auf- und Ausbau belastbarer Beziehungen ·Persönlicher, wissenschaftlicher Informationsaustausch mit Experten ·Konzeption, Budgetierung, Initiierung und Betreuung überregionaler Projekte und wissenschaftlicher Fortbildungsveranstaltungen ·Planung, Teilnahme und Betreuung von nationalen und regionalen Kongressen, Symposien oder anderen Fortbildungsveranstaltungen ·Referenten-Briefings und Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Fachgesellschaften ·Enge Zusammenarbeit mit dem nationalen und internationalen Medical Affairs Team im Innen- und Außendienst ·Unterstützung bei klinischen und praxisnahen Studien, einschließlich der Zusammenarbeit mit Prüfärzten und Studienzentren ·Kontinuierliche Marktbeobachtung und Berichterstattung ·Erstellung von wissenschaftlichen Präsentationsmaterialien ·Mitarbeit bei der Entwicklung von Marketingkonzepten, Schulungsmaßnahmen und -materialien ·Crossfunktionale Zusammenarbeit mit Marketing, Vertrieb, klinischer Forschung sowie weiteren relevanten Funktionen Ihre Qualifikationen ·Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Medizin, Pharmazie oder Naturwissenschaften (Promotion von Vorteil) ·Einschlägige Berufserfahrung als Medical Liaison Manager oder im Bereich Medical Affairs ·Idealerweise verfügen Sie über ein stabiles Netzwerk in der (Hämato-)Onkologie und/ oder der Zelltherapie ·Wissenschaftliche Kenntnisse in der (Hämato-)Onkologie, der Zelltherapie oder einer verwandten wissenschaftlichen Disziplin (Molekularbiologie, Molekularmedizin, Immunologie) ·Persönliche Integrität und sicheres Auftreten ·Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch (schriftlich und mündlich) ·Sehr hohes Maß an Eigenmotivation ·Exzellente Präsentationsfähigkeiten ·Hohe Reisebereitschaft Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Frau Osmarina Pereira unter der Rufnummer +49 441 21879-31 oder per E-Mail: osmarina.pereira@optares.de zur Verfügung.

Unser Mandant ist ein renommiertes, globales und international führendes Pharmaunternehmen.

Zum schnellstmöglichen Eintrittstermin suchen wir einen

Medical Science Liaison Manager (m/w/d) Zellentherapie 
Region: Süd - Ost

Ihre Aufgaben
  • Erstellung und Durchführung eines medizinisch-wissenschaftlichen Kommunikations-, Meinungsbildner-, Interaktionskonzeptes
  • Kompetente, qualifizierte Betreuung und Neugewinnung von KOLs sowie medizinisch-wissenschaftlichen Zentren inkl. strategischem Auf- und Ausbau belastbarer Beziehungen
  • Persönlicher, wissenschaftlicher Informationsaustausch mit Experten
  • Konzeption, Budgetierung, Initiierung und Betreuung überregionaler Projekte und wissenschaftlicher Fortbildungsveranstaltungen
  • Planung, Teilnahme und Betreuung von nationalen und regionalen Kongressen, Symposien oder anderen Fortbildungsveranstaltungen
  • Referenten-Briefings und Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Fachgesellschaften
  • Enge Zusammenarbeit mit dem nationalen und internationalen Medical Affairs Team im Innen- und Außendienst
  • Unterstützung bei klinischen und praxisnahen Studien, einschließlich der Zusammenarbeit mit Prüfärzten und Studienzentren
  • Kontinuierliche Marktbeobachtung und Berichterstattung
  • Erstellung von wissenschaftlichen Präsentationsmaterialien
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von Marketingkonzepten, Schulungsmaßnahmen und -materialien
  • Crossfunktionale Zusammenarbeit mit Marketing, Vertrieb, klinischer Forschung sowie weiteren relevanten Funktionen

Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Medizin, Pharmazie oder Naturwissenschaften (Promotion von Vorteil)
  • Einschlägige Berufserfahrung als Medical Liaison Manager oder im Bereich Medical Affairs
  • Idealerweise verfügen Sie über ein stabiles Netzwerk in der (Hämato-)Onkologie und/ oder der Zelltherapie
  • Wissenschaftliche Kenntnisse in der (Hämato-)Onkologie, der Zelltherapie oder einer verwandten wissenschaftlichen Disziplin (Molekularbiologie, Molekularmedizin, Immunologie)
  • Persönliche Integrität und sicheres Auftreten
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch (schriftlich und mündlich)
  • Sehr hohes Maß an Eigenmotivation
  • Exzellente Präsentationsfähigkeiten
  • Hohe Reisebereitschaft
Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Frau Osmarina Pereira unter der Rufnummer +49 441 21879-31 oder per E-Mail: osmarina.pereira@optares.de zur Verfügung.

date_range 01.12.2021 update Permanent
Medical Affairs Medical Liaison


No suitable job? Send us a message!

No suitable job for you? No problem! Just send us your name, your e-mail address and a short description of your desired job. We will get back to you immediately with matching positions!