Let's talk about the job

We offer exciting jobs for different areas. We are active in the areas of permanent employment, freelance projects and temporary work. Simply upload your profile and we will contact you immediately. If there is no suitable job for you, we would be pleased to receive your unsolicited application.

Find the job you like!
search
reorder
sell
keyboard_arrow_leftBack
Is this a good fit for you?

Finanzbuchhalter (m/w/d) (DE)

DemoCorp [1173]

Buchhalter lieben Zahlen, Rechnungen und Belege. Denn Buchhalter sind Angestellte im Finanzbereich, die alle wichtigen Geschäftsvorgänge in die Rechnungsbücher eintragen. Das sind alle Vorgänge, die das Vermögen eines Unternehmens betreffen. Sie kontrollieren sämtliche Geldbewegungen eines Unternehmens. Geschäftsereignisse aufzuzeichnen ist die Pflicht eines jeden Unternehmens. Aufgaben und Zuständigkeiten eines Buchhalters Buchhalter führen aber nicht nur die Rechnungsbücher, sondern sind auch für weitere Aufgaben zuständig. Diese Aufgaben können umfassen: ·Abwicklung des Zahlungsverkehrs ·Pflege der Unternehmenskonten ·Mitwirkung bei der Umsatzsteuervoranmeldung ·Vorbereitung und Mitwirkung bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB ·Beraten der Geschäftsführung in Finanzfragen ·elektronische Buchführung und Datenübermittlung ·Bearbeitung von buchhalterischen Sonderfällen ·Ansprechpartner für Wirtschafts- und Betriebsprüfer sowie Steuerberater All das sind Aufgaben von Buchhaltern. Je nach Unternehmen können Sie aber noch weitere, spezielle Tätigkeiten hinzufügen. Fähigkeiten und Qualifikationen von Buchhaltern Erfolgreiche Buchhalter haben ein breites Profil und viele Fähigkeiten aus den Bereichen Logik und Mathematik. Zu den wichtigsten Fähigkeiten von Buchhaltern gehören: ·abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, Studium der Betriebswirtschaft oder vergleichbare Qualifikationen ·Beherrschen einfacher und komplexer Berechnungsmethoden ·Kenntnisse des internen und externen Rechnungswesens und entsprechender Datenerfassung in Rechnungsbüchern und ERP-Programmen ·Kenntnisse in der Lohnbuchhaltung, der Finanzbuchhaltung und der Anlagenbuchhaltung ·Entwickeln präziser Arbeitsmethoden ·selbstständige Arbeitsweise und Pünktlichkeit ·Erstellen klarer und präziser Berichte für die Geschäftsleitung ·Analyse- und Prognosefähigkeiten für Vorhersagen über die Finanzentwicklung Buchhalter müssen strukturiert und organisiert ihre Aufgaben erledigen können.

Buchhalter lieben Zahlen, Rechnungen und Belege. Denn Buchhalter sind Angestellte im Finanzbereich, die alle wichtigen Geschäftsvorgänge in die Rechnungsbücher eintragen. Das sind alle Vorgänge, die das Vermögen eines Unternehmens betreffen. Sie kontrollieren sämtliche Geldbewegungen eines Unternehmens. Geschäftsereignisse aufzuzeichnen ist die Pflicht eines jeden Unternehmens.

Aufgaben und Zuständigkeiten eines Buchhalters

Buchhalter führen aber nicht nur die Rechnungsbücher, sondern sind auch für weitere Aufgaben zuständig. Diese Aufgaben können umfassen:

  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Pflege der Unternehmenskonten
  • Mitwirkung bei der Umsatzsteuervoranmeldung
  • Vorbereitung und Mitwirkung bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB
  • Beraten der Geschäftsführung in Finanzfragen
  • elektronische Buchführung und Datenübermittlung
  • Bearbeitung von buchhalterischen Sonderfällen
  • Ansprechpartner für Wirtschafts- und Betriebsprüfer sowie Steuerberater

All das sind Aufgaben von Buchhaltern. Je nach Unternehmen können Sie aber noch weitere, spezielle Tätigkeiten hinzufügen.

Fähigkeiten und Qualifikationen von Buchhaltern

Erfolgreiche Buchhalter haben ein breites Profil und viele Fähigkeiten aus den Bereichen Logik und Mathematik. Zu den wichtigsten Fähigkeiten von Buchhaltern gehören:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, Studium der Betriebswirtschaft oder vergleichbare Qualifikationen
  • Beherrschen einfacher und komplexer Berechnungsmethoden
  • Kenntnisse des internen und externen Rechnungswesens und entsprechender Datenerfassung in Rechnungsbüchern und ERP-Programmen
  • Kenntnisse in der Lohnbuchhaltung, der Finanzbuchhaltung und der Anlagenbuchhaltung
  • Entwickeln präziser Arbeitsmethoden
  • selbstständige Arbeitsweise und Pünktlichkeit
  • Erstellen klarer und präziser Berichte für die Geschäftsleitung
  • Analyse- und Prognosefähigkeiten für Vorhersagen über die Finanzentwicklung

Buchhalter müssen strukturiert und organisiert ihre Aufgaben erledigen können.

map Hamburg, Deutschland date_range 01.12.2021 update Freelance


No suitable job? Send us a message!

No suitable job for you? No problem! Just send us your name, your e-mail address and a short description of your desired job. We will get back to you immediately with matching positions!