Was wir Ihnen bieten

Über 15 Jahre Branchenerfahrung und ein fachlicher Fokus auf den Fachbereich Finance von Industrie- und Dienstleistungsunternehmen garantieren Ihnen kompetente Beratung mit Boutique-Charakter, die sich durch ein langjährig gewachsenes Netzwerk und einen innovativen Blick in die Zukunft des Recruitings und Consultings auszeichnet.

Finden Sie Ihre neue Herausforderung
keyboard_arrow_leftZurück
Klingt genau nach Ihnen?

Manager Konsolidierung (m/w/d)

[1337]
HGB, IFRS, Konsolidierung, US-GAAP

RAHMENBEDINGUNGEN ·Möglicher Start: März 2021 ·Art: Festanstellung, unbefristet ·Auslastung: Vollzeit (40 Std.) ·Standort: Großraum Ulm ·Gehalt: ca. 80.000 -90.000 EUR p.a.   IHRE AUFGABEN ·Mitverantwortung für die Erstellung des konsolidierten Konzernabschlusses nach IFRS und US-GAAP und der Reporting Packages ·Kontinuierliche Optimierung der Prozesse im Accounting insbes. der Abschlusszeiten ·Aufsetzen, Implementierung und Umsetzung einheitlicher Bilanzierungsrichtlinien ·Kompetenter, abteilungsübergreifender Ansprechpartner für Bilanzierungs-Grundsatzfragen sowie für Wirtschaftsprüfer und weitere Anspruchsgruppen ·Erstellung von ad-hoc Analysen und Mitverantwortung für Projekte im Finance-Bereich ·Betreuung und insbesondere Weiterentwicklung der Systemlandschaft –insb. SAP (FI, BPC)   DIESE EXPERTISE BRINGEN SIE MIT ·Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Konzernrechnungswesen oder ein vergleichbarer Abschluss ·Mehrjährige Berufserfahrung im Konzernrechnungswesen oder in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ·Fundierte Kenntnisse in der Bilanzierung nach HGB, IFRS und idealerweise US-GAAP ·Erfahrung mit Accounting- und Konsolidierungssystemen (idealerweise SAP) ·Sehr gute Kenntnisse mit MS Office ·Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift     HABEN WIR IHR INTERESSE? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

RAHMENBEDINGUNGEN

  • Möglicher Start: März 2021
  • Art: Festanstellung, unbefristet
  • Auslastung: Vollzeit (40 Std.)
  • Standort: Großraum Ulm
  • Gehalt: ca. 80.000 -90.000 EUR p.a.

 

IHRE AUFGABEN

  • Mitverantwortung für die Erstellung des konsolidierten Konzernabschlusses nach IFRS und US-GAAP und der Reporting Packages
  • Kontinuierliche Optimierung der Prozesse im Accounting insbes. der Abschlusszeiten
  • Aufsetzen, Implementierung und Umsetzung einheitlicher Bilanzierungsrichtlinien
  • Kompetenter, abteilungsübergreifender Ansprechpartner für Bilanzierungs-Grundsatzfragen sowie für Wirtschaftsprüfer und weitere Anspruchsgruppen
  • Erstellung von ad-hoc Analysen und Mitverantwortung für Projekte im Finance-Bereich
  • Betreuung und insbesondere Weiterentwicklung der Systemlandschaft –insb. SAP (FI, BPC)

 

DIESE EXPERTISE BRINGEN SIE MIT

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Konzernrechnungswesen oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Konzernrechnungswesen oder in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Fundierte Kenntnisse in der Bilanzierung nach HGB, IFRS und idealerweise US-GAAP
  • Erfahrung mit Accounting- und Konsolidierungssystemen (idealerweise SAP)
  • Sehr gute Kenntnisse mit MS Office
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

 

HABEN WIR IHR INTERESSE?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

 

map 89312 Günzburg date_range 01.03.2021 update Festangestellt
February 10, 2021 13:05

Bewerben Sie sich jetzt für Ihre nächste Herausforderung!

Sie haben Fragen?

Sie möchten nähere Informationen zu den offenen Positionen oder zu unseren Dienstleistungen erfahren? Sie sind an einer Zusammenarbeit mit uns interessiert und haben hierzu Fragen? Schreiben Sie uns gerne, wir freuen uns auf Ihre Nachricht!